Startseite
VG Gerolstein
 Aktuelles
 Mandatsträger
     
 Wahlvorschlagsliste
     
 Termine
 Kontakt



Freie Wählergruppe der Verbandsgemeinde Gerolstein

Aufstellung der Kandidaten für den Verbandsgemeinderat Gerolstein

Die FWG tritt zum fünften Mal zur Wahl zum Verbandsgemeinderat Gerolstein an

Mit den Ortsbürgermeisterkandidaten aus Berlingen (Erwin Schüller), Hohenfels-Essingen (Ottmar Eul), Pelm (Leo Meeth) und Rockeskyll (Volker Oos) geht die FWG- Liste gestärkt in den Wahlkampf.
Fraktionssprecher Klaus-Dieter Peters aus Neroth wurde wieder auf Platz eins der FWG Liste gewählt

Die FWG stellte auf der Mitgliederversammlung in Pelm ihre Bewerberinnen und Bewerber für die Wahl des Verbandsgemeinderates Gerolstein am 25. 05. 2014 auf.

Die FWG will die erfolgreiche und konstruktive Arbeit der letzten Jahre zum Wohle der Bürgerinnen und Bürger des Gerolsteiner Landes auch im neuen Verbandsgemeinderat fortführen.

Mit Ihrer Sachpolitik, ohne persönliche Angriffe, mit Herz und Verstand möchte die FWG Ihre derzeit 3 Sitze weiter ausbauen, um im neuen Verbandsgemeinderat noch mehr positive Akzente setzen zu können.

Nach den gesetzlich vorgeschriebenen Regularien, die für die Aufstellung einer Liste zu beachten sind, wurden in geheimer Wahl die nachfolgend aufgeführten Kandidatinnen und Kandidaten gewählt:
  1. Klaus-Dieter Peters (Neroth)
  2. Herbert Kolle (Pelm)
  3. Otmar Eul (Hohenfels-Essingen)
  4. Erwin Schüller (Berlingen)
  5. Nikolaus Hayer (Neroth)
  6. Leo Meeth, (Pelm)
  7. Heinz Weber (Gerolstein)
  8. Volker Oos (Rockeskyll)
  9. Hans-Erich Heinrichs (Neroth)
  10. Udo Platten (Pelm)
  11. Wolfgang Zaeper (Pelm)
  12. Helmut Adrian (Gerolstein)
  13. Willi Eckhard (Neroth)
  14. Kerstin Peters (Neroth)
  15. Helmut Bell (Pelm)
  16. Thilo Brusten (Neroth)

Die Mehrfachbenennung der Bewerber 1-12 wurde in geheimer Abstimmung beschlossen.

 

 

 
 

 
Freie Wählergemeinschaft Landkreis Vulkaneifel e.V.